VASI A CANNE RITORTE Murano

Alle Zeitschriften für Innenarchitektur sprechen über „Den neuen Winter-Trend“

Die edlen VASI A CANNE RITORTE wurden, wie der Name bereits sagt, in der sehr aufwändigen Canne-Technik hergestellt, die wohl die typischste aller Murano-Techniken ist: Als Canne bezeichnet man dünne, runde Glasstäbe von etwa zwei Metern Länge. Sie können dabei einfarbig oder mehrfarbig sein, aus transparentem oder opakem Glas.

VASI A CANNE RITORTE
VASI A CANNE RITORTE

Der Glasbläsermeister sucht sich die Stäbe im Lager nach den Vorgaben des Designers heraus, schneidet sie auf die passende Länge und ordnet die Stangen auf einem flachen Blech in der Kombination, wie sie später im Objekt erscheinen sollen. Die Canne werden nun wie ein Stück Pizza in den Ofen gegeben und erhitzt, damit sie sich verbinden. Anschließend rollt der Glasbläsermeister die Stäbe auf seiner Flöte auf und formt nun langsam die Vase.

Perfektion und Handwerkskunst auf höchstem Niveau, wie es sie nur bei Venini, Ballarin etc.
Ich finde meine 40 Jahre alte Ballarin kann da voll mithalten. Die Trendvasen kosten zwischen 800 und 1250€. Was ist dann wohl meine signierte wert? Eigene aktuelle Angebote zu Glas und Antiquitäten finden Sie auch wenn Sie auf das EBay Bild klicken.

All magazines for interior design in Germany are talking about „The New Winter Trend“

The noble VASI A CANNE RITORTE were, as the name implies, made in the very elaborate Canne technique, which is probably the most typical of all Murano techniques: As Canne called thin, round glass rods of about two meters in length. They can be monochrome or multi-colored, made of transparent or opaque glass.

 VASI A CANNE RITORTE
VASI A CANNE RITORTE

The master glassblower selects the bars in the warehouse according to the designer’s specifications, cuts them to the appropriate length and arranges the bars on a flat sheet in the combination, as they are to appear later in the object. The canne are now placed in the oven like a piece of pizza and heated to join. Then the master glassblower rolls up the bars on his flute and slowly forms the vase.
Perfection and craftsmanship at the highest level, as they only exist with Venini, Ballarin, Barovier etc.
I think my 40 years old „Ballarin“ fits to this theme. ( Fully singed 🙂 ) If they want to get 800 up 1250 € each, what’s the value of mine ? 🙂

Own offers are to find here in the shop or on ebay-

Tagged , , , ,
%d Bloggern gefällt das: