_DSC3860 (Small)
_DSC3862 (Small)_DSC3860 (Small)_DSC3861 (Small)

Studioglas Günther Kehr

169,00 

Studioglas Objekt Günter Kehr

Höhe 10 cm Breite / Durchmesser 8,5cm

Anfang der 50iger Jahre wird Günter Kehr im Physikalischen Institut der Universität Mainz zum Glasapparatebauer ausgebildet.

Produktbeschreibung

Studioglas Objekt Günter KehrGünter Kehr

Höhe 10 cm Breite / Durchmesser 8,5cm

Anfang der 50iger Jahre wird Günter Kehr im Physikalischen Institut der Universität Mainz zum Glasapparatebauer ausgebildet. In den Folgejahren arbeitete er in der Industrie und legte seine Meisterprüfung ab. Im Jahre 1967 kam er als Fachlehrer für Glasapparatebau an die Glasfachschule Hadamar. Für seine Arbeiten „Borosilikatglas 3.3“ verwendet Günter Kehr ein speziell für technische Glasapparaturen geschmolzenes Glas, ein Glastyp, für dessen Verarbeitung Temperaturen von 1.200 bis 1.300 Grad C erforderlich sind.

Selbst vor dem Hintergrund seiner Künstlerkarriere und der weltweiten Präsenz in Glasmuseen, sieht sich Günter Kehr nicht als Künstler. Er ist und bleibt Handwerker mit dem unumstößlichen Grundsatz: „Es ist wichtig, dass der Werkstoff einem gehorcht und nicht umgekehrt“.



Exclusive Angebote

Special Offers
%d Bloggern gefällt das: